Kategorien
Blog

Zeitaufwand für Wahlen (aus der Position eines Mitglieds der Kommission) und Gehalt

Große Parteien zahlen Geld an "ihre" Mitglieder der Kommission, für die Tatsache, dass sie die Stimmen korrekt gezählt und die Fliege nicht zugelassen haben. Verschiedene Parteien zahlen sehr unterschiedlich, ich würde sagen, es hängt von der Coolness der Partei ab, ich habe beschlossen, die Gesamtzeit für Wahlen im Jahr 2010 zu berechnen.

Und es gibt natürlich auch eine Abhängigkeit von der Region, d.h. im Dorf sind die Preise völlig unterschiedlich.

Die Wahlen finden am 17. Januar 2010 in der Ukraine statt, hier ist die Datengrafik und die aufgewendete Zeit, es hängt natürlich immer noch vom Durchgang zum Wahllokal ab – ich werde es nicht zählen.

1) Kommen Sie zum Hauptquartier der Partei und schreiben Sie eine Erklärung, wir hatten es mit dem Training zusammenfallen, das 2 Stunden Zeit in Anspruch nahm.

Aufgewendete Zeit: 3 Stunden

2) Bei der ersten Sitzung der Mitglieder der Kommission im Wahllokal lernten sich alle kennen, tauschten Kontakte mit dem Leiter der Kommission aus.

Dauer: 2 Stunden

3) Die zweite Sitzung der Kommission. Vorläufige Listen waren bereits fertig, sie mussten Einladungen zu den Wahlen schreiben, die an unsere Häuser verteilt wurden. Sie mussten in 2 Tagen gefüllt gebracht werden.

Zeit: 1,5 Stunden

4) Ich musste kommen, um Einladungen mit einer Liste zu geben, tatsächlich verbrachte ich Zeit nur auf Reisen.

Dauer: 15 Minuten

5) Die dritte Sitzung der Kommission, die Frage der Mittagessen und Anträge sowie der Dienstplan wurden beschlossen.

Aufgewendete Zeit: 1,5 Stunden

6) Dienst, es war notwendig, von 14-00 bis 18-00 im Wahllokal im Dienst zu sein, während eine Aussage gemacht wurde, die fast nicht existierte. Ich meine, ich lese das Buch meistens.

Dauer: 4 Stunden

7) In der vierten Sitzung der Kommission erhielten wir schließlich Stimmzettel, die wir zählen mussten + das Wahllokal für die Wahlen vorbereiten mussten. Bei diesem Treffen geriet fast jeder in einen Kampf, immerhin 20 Leute und jeder hat seine eigene Meinung darüber, wie man sie zählt, diese verdammten Stimmzettel. Und die Tatsache, dass der territoriale Bezirk in Bezug auf die Kanzlei ausgegeben hat, ist einfach schrecklich, wir haben es geschafft, 3 Hefter zu brechen. Warum so ein Gavno zu kaufen ist, ist nicht klar.

Aufgewendete Zeit: 5,5 Stunden

8) Oh, ich weiß nicht, warum das Treffen am 16. ist, aber es ist notwendig, wieder versammelt sich jeder um 19-00, wir werden etwas entscheiden, es wird einen Tag vor den Wahlen sein.

Wir versammelten uns, bereiteten den Raum vor, klebten die Hausnummern über den Tisch der Mitglieder der Kommission, überprüften die Kabinen, fügten Griffe hinzu.

Aufgewendete Zeit: 2,5 Stunden

9) Wahltag.

Beschrieben in diesem Artikel.

Aufgewendete Zeit: 24 Stunden

Zahlung:

Es hängt sehr stark davon ab, welche Partei Sie handeln und dementsprechend von der Region, in der Sie leben. Der Staat für 2 Wahlgänge wird etwa 200 Griwna zahlen.

Die Parteien zahlten 2010 für zwei Runden zwischen 300 Griwna und 300 Dollar.

Der Leiter der Kommission, der Sekretär und der stellvertretende Leiter der Kommission haben ein etwas höheres Gehalt und könnten 500 Dollar erreichen.

Nun, übrigens, die Kandidaten, die ihr Volk bei den Wahlen im Stich gelassen hatten, wurden bekannt: Moroz (sozialistische Partei)

Und diejenigen, die pünktlich bezahlt haben: Janukowitsch (Regionen), Jazenjuk, Timoschenko

Gesamt:

Für den ersten Wahlgang wurden insgesamt rund 43 Stunden aufgewendet.