Kategorien
Blog

ProBiker (pro-biker.com.ua) ist eine Motorradschule in Kiew. Feedback zur Probestunde

ProBiker (pro-biker.com.ua) ist eine ziemlich billige Motorradschule in Kiew.

ProBiker Motorradschule Informationen

Diese Motorradschule ist neu und klein und vor allem preiswert! Wenn in anderen Motorradschulen der Preis für das Training im Durchschnitt 4000 Griwna kostet, dann beginnt der Preis in Probiker bei 2200. Für dieses Geld erhalten Sie alle notwendigen Kenntnisse und ein Paket von Dokumenten für das anschließende Bestehen der Prüfung zur Erlangung der Kategorie A im MREO.

Das Training findet auf folgenden Motorrädern statt:

Yamaha YBR 125 ist ein sehr gutes Modell zum Lernen, fast alle Schulen werden verwendet.

Skymoto Dragon 200 – günstiges und beliebtes Motard-Modell

Kawasaki Ninja 636 – Sportfahrrad

Das heißt, theoretisch können Sie, nachdem Sie auf drei Motorrädern gereist sind, entscheiden, was Sie brauchen.

Außerdem, wie es auf der Website geschrieben steht, gibt es während des Trainings Ausflüge in die Stadt, d.h. Sie werden unter realen städtischen Bedingungen trainiert, wenn der Ausbilder hinter Ihnen sitzt und Ihnen sagt, was zu tun ist.

Feedback zur Probestunde in der Probiker-Motorradschule (pro-biker.com.ua)

Wir beschlossen, die Schule in einer Probestunde zu testen. Es kostet übrigens 200 Griwna. Im Allgemeinen ist der Preis niedrig, normalerweise kostet eine Probestunde etwa 300 Griwna.

Die Motorradschule hat 2 Standorte, einen auf der Insel Trukhanov (Park der Freundschaft der Völker), den zweiten in der Nähe der U-Bahnstation Poznyaki.

Probestunden finden im Park statt, aber eine halbe Stunde vor Beginn des Unterrichts erhielten wir einen Anruf, dass der Unterricht auf Petrovka in der Nähe von Auchan stattfinden würde. Die Seite sah gelinde gesagt nicht sehr gut aus:

ProBiker (pro-biker.com.ua) ist eine Motorradschule in Kiew. Feedback zur Probestunde

ProBiker (pro-biker.com.ua) ist eine Motorradschule in Kiew. Feedback zur Probestunde

Von der Ausrüstung geben sie Knie, Handschuhe, einen Helm aus.

Nun, dann im Wesentlichen die Besatzung selbst. Es war auch nicht sehr gut, in zwei anderen Motorradschulen: 1, 2 irgendwie mehr gesagt, wie man schaltet, wie man bremst. In Safe Riding habe ich sogar den zweiten Gang eingebaut :-). Und so fährt man in den meisten Motorradschulen in einer Schnupperstunde nur auf der ersten und lernt sich anfassen.

In Probiker lief das Mädchen einfach im Kreis um den Spielplatz herum. Im Allgemeinen verliert Probiker für die Information immer noch gegen die anderen beiden Motorradschulen. Der korrekte Name für die Probestunde: ein Motorrad für eine Stunde mieten :-).

ProBiker (pro-biker.com.ua) ist eine Motorradschule in Kiew. Feedback zur Probestunde

Nachdem wir eine Stunde auf den Motten geritten waren, machten wir uns auf den Heimweg.

Ich möchte keine Rückschlüsse auf die Schule ziehen, generell möchte ich mir wünschen, dass die Motorradschule mehr erklärt. Denn wenn man zum ersten Mal auf einem Motorrad sitzt, versteht man überhaupt nicht, warum man Kupplung, Gas und Bremse braucht. Es ist besser, diesen theoretischen Hauptpunkten in einer Probestunde mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Nun, den Ort der Lektion eine halbe Stunde vor der Lektion zu verschieben, ist auch nicht sehr gut (obwohl ich verstehe, dass jeder eine höhere Gewalt hat).

ProBiker Motorrad Kontakte(pro-biker.com.ua)

Adresse: Kiew, Moskovsky District, 17

Telefon: +38 093 180-15-91

Offizielle Website: http://www.pro-biker.com.ua