Kategorien
Blog

Gogolfest 2010 in Kiew. Entdeckung

Am Samstag, den 4. September 2010 um 21.00 Uhr auf dem Unabhängigkeitsplatz in Kiew fand die Eröffnung des jährlichen Gogolfest-Festivals statt.

Gogolfest ist das Festival der neuen Kunst (neue Kunst), das jährlich in Kiew stattfindet. Wenn Sie wissen wollen, was ein Gogolfest ist, dann müssen Sie zu ihm kommen, da es ziemlich schwierig ist, dieses Ereignis zu beschreiben. Zunächst einmal ist dies eine ähnliche Ausstellung wie die, die im Pinchuk Art Center stattfindet, aber nur mehr auf Ukrainisch, das heißt, die Exponate sind nicht so teuer und unverschämt, aber es gibt mehr von ihnen :-).

In diesem Jahr 2010 wurde Gogolfest direkt im Zentrum von Kiew eröffnet, und diese Entdeckung ist jedem klar in Erinnerung. Es gab einen riesigen Roboter (ähnlich dem, der in Star Wars spielte – CitriPio, das ist derjenige, der golden ist), der wie ein Puppenspielerkran gesteuert wurde. Auch am Kran hingen Menschen in den Ball. Und ein riesiges Rad mit Akrobaten im Inneren rollte um die Bühne. Es war eine wunderschöne Massenaktion, an die sich jeder erinnerte, der auf dem Maidan war.

Vom 5. bis einschließlich 12. September findet im Dovzhenko-Studio (nicht weit von der U-Bahn-Station Shulyavskaya) eine Ausstellung von gogolfest statt. Einige der Veranstaltungen sind leider kostenpflichtig, aber es gibt genug kostenlose. Also empfehle ich, sich diese Ausstellung anzusehen. Jeden Abend gibt es auch Aufführungen und Aufführungen. Das Programm von gogolfest kann auf der offiziellen Website des Festivals eingesehen werden.

Und schließlich Hygroboths Video von der Eröffnung des Gogolfest 2010 Festivals:

Sowie eine sichtbare, Menschen am Zapfhahn in gebunden an die Kapsel:

Offizielle Website des Festivals gogolfest (gogol fest): http://www.gogolfest.org.ua/